Website Konzept Konfigurator

Website Konzept Konfigurator – Einfache Homepage Konzeption

Homepage Konzeption ganz easy: Mit unserem kostenlosen Konfigurator erstellst Du ganz einfach ein solides Website Konzept für Deine Firmen-Homepage

Viele Webdesign-Projekte kommen ins Stocken, wenn die Homepage Konzeption nicht oder nicht gut durchdacht wurde. Denn ein gesundes Website Konzept erfordert ausgiebiges Reflektieren über das eigene Unternehmen. Nur wer sein Unternehmen wirklich selbst versteht kann es nach außen auch so darstellen, dass es potentielle Kunden ebenso verstehen. Deshalb ist ein gutes Website Konzept zu erstellen ein bisschen wie einen Businessplan machen – nur ohne den Zahlenteil.

Dieses Problem betrifft nicht nur Gründer, denn oft merken sogar gestandene Unternehmer bei der Erstellung Ihres neuen Internetauftritts , dass sie völlig an der eigenen Zielgruppe vorbei kommunizieren weil das Website Konzept nicht passt. Noch schlimmer ist es, wenn die Seite schon fertig und ein paar Monate im Netzt ist. Mach es lieber gleich richtig, bevor es zu spät ist.

Eilig? Direkt zum Website Konzept Konfigurator

Website Konzept & Homepage Konzeption mit dem Cleversite Konzept Konfigurator

Die Cleversite Webdesigner unterstützen Dich, das optimale Website Konzept für Dich zu finden

Ein guter Webdesigner wird Dir (hoffentlich) die richtigen Fragen stellen, um die passende Homepage Konzeption aus Dir heraus zu kitzeln. Wir haben allerdings die Erfahrung gemacht, dass es für Unternehmer und Webdesigner wesentlich einfacher wird, wenn sich der Kunde im Vorhinein selbst darüber im Klaren ist, was er will und was er braucht.

Mit der richtigen Homepage Konzeption überzeugst Du Deine Kunden davon, dass sie mit Dir zusammenarbeiten sollten

Deshalb Vorsicht beim allgemeinen Website-Konzept: Wie sollen Deine Kunden den besonderen Mehrwert erkennen, den Du ihnen bietest? Cestimmt nicht, indem Du eine “allgemein gültige” Homepage Konzeption aus dem Internet lädst. Auch wenn es natürlich “best practices” – bewährte Methoden – gibt, heißt das nicht, das sich ab sofort alle Unternehmen im Web identisch darstellen müssen.

Ich habe mit dem Cleversite Website Konzept Konfigurator meine individuelle Homepage Konzeption erstellt. Was nun?

Erstmal herzlichen Glückwunsch! Du hast einen guten Schritt in Richtung einer guten Webseite gemacht. Bevor Du Dich jetzt daran machen kannst, eine funktionierende Webseite entstehen zu lassen, stehen noch ein paar Schritte an. Zunächst kannst Du Dir weitere nützliche Tipps holen, um Dein Konzept zu verfeinern. Danach solltest Du Dich informieren, welches unserer berühmten Cleversite Webdesign-Pakete für Dein Projekt passen könnte. Konfiguriere hier Dein Website Service-Paket, das Du gemeinsam mit unseren Webdesignern umsetzen möchtest.

Die Benutzung dieses Website Konzept Konfigurators erfolgt auf eigene Verantwortung. Wenn Du fortfährst, bist Du damit einverstanden, dass

  1. dies ein kostenfreies Tool ohne Gewähr ist
  2. hiermit keinerlei Rechts- oder Steuerberatung erfolgt
  3. kein Support geleistet wird

Alles Klar? Dann viel Spaß beim Erstellen Deines Homepage-Konzepts mit dem Cleversite Website Konzept Konfigurator!

Erstelle jetzt Deine Homepage Konzeption mit dem Cleversite Website Konzept Konfigurator

Kommentare (3)

  • Hallo Thilo, hallo Chris,
    vielen Dank für Euer ehrliches Feedback.

    Die Performanz sollte nun wesentlich besser sein, dafür mussten die Tipps & Tricks leider verlegt werden.
    Und keine Angst: Die Individualität wird dann bei der Design-Umsetzung bewahrt 😉

  • Es ist eine schöne Idee, um ein grobes Konzept und eine Idee zu den Inhalten einer eigenen Website zu bekommen.
    Ich finde das Fragenkonzept es ist gut strukturiert und man erkennt einen roten Faden der sich durch den ganzen Fragebogen zieht. Mir gefällt besonders gut, dass die Branchen so vielseitig aufgefächert sind.
    Allerdings muss ich auch sagen, dass mir der Fragenbogen ein wenig zu allgemein ist. Wenn ich mir jetzt vorstellen würde, jeder würde anhand dieser Kriterien sein Website Konzept erstellen, wäre mir vieles zu ähnlich. Des Weiteren finde ich, dass teilweise in verschieden Rubriken, wie zum Beispiel unter „Angebot der Unternehmen“ nicht gut differenziert wurde. So kann man hier zum Beispiel auszuwählen zwischen „medizinischen Dienstleistungen“ und „Dienstleistungen“ und andere Arten von Dienstleistungen. Wo für mich die Frage offen bleibt ob medizinische Dienstleistungen nicht auch Dienstleistungen sind.
    Beim ausfüllen des Fragebogens hängt die Webanwendung ein wenig hinter her. Alles in Allem finde ich das eine gute Idee. Es wäre sicherlich hilfreich, weitere Erläuterungen einzubauen, zum Beispiel bei der Frage des USP, wie man diesen überhaupt entwickeln / ableiten kann, damit da nicht antworten wie “zuverlässiger”, “flexibler” etc. generiert werden (Marketing-Basics). Schöne Kurzvideos / Erklärvideos könnten das Ganze unterstreichen (Budget-Frage bzw. Frage des Geschäftsmodells).

  • Hallo Rob,

    die Felder auszufüllen ist etwas mühsam, funktioniert nicht “flüssig”
    bei manchen feldern hätte ich mir die Möglichkeit NEIN gewünscht….
    ich denke man muss aufpassen, dass kein “Einheitsbrei” daraus wird, wenn es alle machen ist es nicht mehr individuell….

    Alles in allem glaube ich sehr hilfreich….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

vier × 2 =